Mountainbiken

Veröffentlicht von | Kategorie: Sommer in Saalbach.

mountainbiken

Allgemein gilt das Jahr 1973 als die Geburtsstunde und der Mount Tamalpais in Marin County, Kalifornien, als der Geburtsort des Mountainbikens. In den 1980er Jahren erfuhr das Mountainbiken einen globalen Aufschwung und wurde auch in Europa so populär, dass die Verkaufszahlen der Mountainbikes die aller anderen Fahrradtypen überflügelten. Die Rahmen wurden weiterentwickelt, indem neben den dünnwandigen Stahlrohren alternative Materialien wie Aluminium, Titan und später Carbon verwendet wurden. Die Ausstattungskomponenten… weiterlesen »

“Home of Lässig”

Veröffentlicht von | Kategorie: Winter in Saalbach.

Willkommen im “Home of Lässig”!

Dank der Skiverbindung nach Fieberbrunn in Tirol ist der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn eines der größten Skigebiet Österreichs. Hier in den Kitzbühler Alpen findet man alles, was Skifahrer brauchen: abwechslungsreiche Pisten, Buckelpisten, Funcross, SkiMovie-Strecken, Snowparks, Flutlichtabfahrten und eine traumhafte Bergkulisse. Fieberbrunn ergänzt das Angebot um ein weitläufiges Freeride-Gebiet, in dem auch die Freeride World Tour im … weiterlesen »

Lammrücken mit Bärlauchrisotto

Veröffentlicht von | Kategorie: Kulinarik, Winter in Saalbach.

lammruecken

Passend zur Osterzeit verrät euch unser Küchenchef sein bestes Osterlamm-Rezept, inklusive einiger Profitipps.

Lammrücken mit Bärlauchrisotto

Zutaten:

1 Lammrücken, ca. 600 g
frischen Thymian
Salz, Pfeffer
Bouillon
Olivenöl
250 g Risottoreis
50 g Butter
frischen Bärlauch
Gemüsebouillon
Weißwein
geriebenen Parmesan
fein gehackte Schalotten

Zubereitung

Lammrücken beidseitig mit Thymian in Olivenöl anbraten. Aus der Pfanne nehmen und im Rohr bei 100° C ca. 20 Minuten nachziehen lassen, sodass das Fleisch … weiterlesen »

Die Farbe Rot

Veröffentlicht von | Kategorie: Kunst, Sommer in Saalbach.

Kunst-Hotel Kristiana, Saalbach, Atelier Johann Breitfuss

Wenn die Sonne wieder kräftiger wird, erwachen die frischen Lebensgeister und für mich ist es wieder an der Zeit, kreativ zu werden. Um euch auf meine Malkurse einzustimmen, möchte ich euch einen kleinen Einblick in die Welt der Farben. Heute gibt’s Interessantes zur Farbe Rot.

Farben wird ein besonderer Zauber nachgesagt. Die Farbe Rot umschließt sehr weite Bereiche des Lebens – im positiven wie im negativen Sinne. Rot ist immer dann die Farbe, wenn es um Aktivität, Dynamik, um Leidenschaft, also um energetische Lebenssituationen… weiterlesen »

Tipps, um gesund durch den kalten Winter zu kommen

Veröffentlicht von | Kategorie: Winter in Saalbach.

Winterbild1

Regen, Schnee, Dunkelheit und Wind – die kalte Jahreszeit zehrt an unseren Abwehrkräften.

Vor allem der Wechsel zwischen kalter Außentemperatur und warmer Raumluft macht unserem Immunsystem zu schaffen. Zum Glück kann man aber mit natürlichen Mittel vorbeugen.

Hier ein paar Strategien, wie du dein Immunsystem winterfest machen kannst.

Bewegung trotz Kälte

Draußen ist es kalt, windig und nass und dennoch empfehlen wir dir einen kurzen Winterspaziergang. Die Bewegung in frischer Luft fördert nicht nur die Konzentration,… weiterlesen »

Der Countdown läuft – nur noch 3 Tage bis zum härtesten Tourenskimarathon

Veröffentlicht von | Kategorie: Winter in Saalbach.

mountain_attack

Am Freitag, den 11. Jänner um 16.00 Uhr fällt der Startschuss zum härtesten und renommiertesten Tourenskimarathon. Die “Mountain Attack“ geht in die fünfzehnte Runde und rund 800 AthletenInnen aus aller Welt sorgen wieder für sensationelle Leistungen bei den Bewerben Schattberg Race, Tour und Marathon. Dieser besondere Mix, das einzigartige Ambiente und die Möglichkeit für ALLE Athletinnen und Athleten sich mit den besten TourenskisportlerInnen der Welt in einem Wettkampf zu messen bzw. die persönliche… weiterlesen »

“Der Bernkogel” einer unserer Hausberge

Veröffentlicht von | Kategorie: Winter in Saalbach.

Bernkogel

Der Bernkogel, einer der Hausberge in unserem Skigebiet

Die Bernkogelbahn im Skigebiet Saalbach-Hinterglemm-Leogang startet fast direkt vor der Haustür. Die Talstation liegt auf 1.022m. Mit der topmodernen Einseilumlaufbahn mit beheizten Sitzbänken bist du in wenigen Minuten auf 1.584m. Die blaue Abfahrt Nr. 46 führt dich wieder direkt zur Talstation zurück.  Der BOARD.AT – LEARN TO RIDE PARK begeistert alle Freestyle Einsteiger. Ein neues Konzept, Erweiterungen und Verbesserungen für den Winter 2012/13… weiterlesen »

Was wäre Weihnachten ohne Vanille

Veröffentlicht von | Kategorie: Kulinarik.

Vanillekipferl

Vanille, die Königin aller Gewürze, ist die getrocknete Fruchtkapsel einer Kletterorchidee, deren Urheimat Mexiko ist. Heute wird sie vielerorts in den Tropen angebaut wie auf Ceylon, Java, Madagaskar und in Afrika. Vanilleschoten sind unverkennbar. Die schwarzbraunen biegsamen und fettig glänzenden Stangen sind etwa 20 cm lang. Oft sehen die Schoten wie bereift aus. Das sind die Vanillin-Kristalle, die sich an der Oberfläche absetzen. Die besten Vanillestangen stecken in einem verschlossenen Glasröhrchen, damit… weiterlesen »